Foto: Eine Fahne des Deutschen Roten Kreuzes weht unter strahlend blauem Himmel.
Foto: A. Zelck / DRKS

Ansprechpartner / Team

Felix Bernau

Schulleiter

Rettungsassistent seit 1994
Ergänzungsprüfung zum Notfallsanitäter in 2015
Lehrrettungsassistent seit 2002
Praxisanleiter seit 2015
Abschluss Bachelor of Arts Bildungswissenschaft in 2016
Studium Master of Arts Bildung und Medien: eEducation seit 2017

Tel: 0 44 08 - 93 91 212
Fax: 0 44 08 - 93 91 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Elmar Heidenescher

stv. Schulleiter

Kinderkrankenpfleger mit Weiterbildung Anästhesie/
Intensivmedizin seit 2001/2002
Rettungsassistent seit 2004
Lehrrettungsassistent seit 2006
Organisatorischer Leiter Rettungsdienst seit 2007
Fachausbilder für Katastrophenschutz seit 2008
Ergänzungsprüfung zum Notfallsanitäter seit 2016
Praxisanleiter seit 2015
Berufspädagoge seit 2015
Studium Bachelor of Science Paramedic
Schwerpunkt Berufspädagogik seit 2019

Tel: 0 44 08 - 93 91 213
Fax: 0 44 08 - 93 91 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Stefanie Franke

Lehrkraft

Ergänzungsprüfung zur Notfallsanitäterin in 2017
Rettungsassistentin seit 2012
Lehrrettungsassistentin seit 2013
Praxisanleiterin seit 2016
Dozentin im Rettungsdienst seit 2013
Studium Bachelor of Arts Bildungswissenschaft seit 2015

Tel: 0 44 08 - 93 91 212
Fax: 0 44 08 - 93 91 33

 

Thomas Zyweck

Leiter Breitenausbildung/Qualitätsmanagementbeauftragter Breitenausbildung (QMB)

Auditor im Gesundheitswesen seit 2017
Seminarleiter Erste-Hilfe seit 2015
Seminarleiter Erste-Hilfe am Kind seit 2015
Rettungssanitäter seit 2000

Tel: 0 44 08 - 93 91 216
Fax: 0 44 08 - 93 91 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ingrid Kirsch

Ausbildungsbeauftragte

Seminarleiterin Erste-Hilfe seit 2015
Sanitäterin seit 2015

Tel: 0 44 08 - 93 91 216
Fax: 0 44 08 - 93 91 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Nachruf - Adi Wiebezieck

Unser Kollege und Freund Herr Adi Wiebezieck ist am 31. Mai 2019 nach kurzer und schwerer Krankheit verstorben.
Herr Wiebezieck war seit mehr als 30 Jahren einer der wichtigsten Mitarbeiter des DRK Kreisverbandes Oldenburg-Land e.V. In vielen Funktionen, u. a. im Rettungsdienst, hat Herr Wiebezieck unseren Verband geprägt und mit viel Herzblut vorangetrieben. Besonders die Ausbildung der nachfolgenden Jahrgänge lag ihm immer sehr am Herzen, was ihn im späteren Verlauf seiner DRK-Karriere zu einem der am meist geschätzten Dozenten unserer Bildungseinrichtung machte, an deren Entwicklung er ebenfalls maßgeblich beigetragen hatte. Durch viel Empathie und Humor verstand er es auch in schwierigen Zeiten eine gute Stimmung im Hause zu verbreiten.
Wir werden Herrn Wiebezieck immer in besonderer Erinnerung behalten.

Hinweis:
das ist ein Angebot des DRK Zentrum für Integration und Bildung Oldenburg-Land gemeinnützige GmbH